Verhaltens-/Hygieneregeln an Bord

Während der Coronavirus-Pandemie sind bestimmte Verhaltensregeln einzuhalten.

Ein Betreten des Schulschiffes ist daher ausschließlich mit einer Mund-/Nasenbedeckung (medizinische bzw. FFP2-Masken, keine Tücher oder Alltagsmasken) und unter Einhaltung eines Mindestabstands erlaubt.

Des Weiteren ist beim Betreten ein negativer Coronatest (nicht älter als 48 Stunden) und eine aktuell ausgefüllte Selbstauskunft abzugeben.

Wir akzeptieren auch einen Schnelltest, der unter medizinischer Betreuung durchgeführt wurde (Arzt/Apotheke). In vielen Städten werden inzwischen kostenlose Schnelltests angeboten.

Verhaltensregeln und Formulare für eine Selbstauskunft können Sie sich hier herunterladen:

Für Auszubildende

Für Lehrgangsteilnehmer

error: Content is protected !!
Scroll to Top