Vorlage eines negativen Coronatests

Vorlage eines negativen Coronatests

16. Oktober 2020

Auszubildende sowie Teilnehmer an unseren Erwachsenenlehrgängen, die aus Risikogebieten nach Duisburg anreisen, müssen bei Betreten des Schulschiffes neben der aktuell und wahrheitsgemäß ausgefüllten Selbstauskunft auch den Nachweis eines negativen Coronatests vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Des Weiteren gelten unsere bekannten Verhaltensregeln, die wir in Zusammenarbeit mit dem ASD und dem Ordnungs- bzw. Gesundheitsamt Duisburg entwickelt haben.

Vorheriger Beitrag
error: Content is protected !!